bestseller

✓ inklusive unserem authentic tag


die must-have sneakers der gegenwart

nike, adidas, jordan: modelle, die der zeit und ihrer umgebung trotzen

wie lässt sich der erfolg einiger sneaker-paare im vergleich zu anderen erklären? mehrere modelle haben es geschafft, eine starke emotionale bindung aufzubauen und über viele jahre hinweg den ersten platz zu halten. zu diesen gehört natürlich auch der champion aller marken: der air jordan. dieses modell ist das ultimative ziel eines jeden sneaker-designers: die perfekte mischung aus einem legendären namen, einem einzigartigen logo und einem paar mit starker symbolkraft zu schaffen. die marke mit dem jumpman, die erst kürzlich durch den dokumentarfilm the last dance, der die geschichte von michael jordan erzählt, wieder ins rampenlicht gerückt wurde, hat die verkaufszahlen ihrer legendären air jordan 1-kollektion in die höhe getrieben. die marke profitiert auch von der zuneigung, die ihr in der welt der urbanen kultur, des sports und des hip-hop entgegengebracht wird, z. b. mit dem rapper aus der stadt houston travis scott und seinem air jordan 1 high travis scott "cactus jack". diese kollaboration hat dank der verschiedenen teasing-aktionen, die in den sozialen netzwerken durchgeführt wurden, einen enormen hype ausgelöst.

wenn man über die beziehung zwischen kommunikation, teasing und sneakers spricht, kommt man kaum an dem phänomen kanye west und der marke mit den drei streifen vorbei. der yeezy ist ein echtes modephänomen und interagiert auf sehr intelligente weise mit seiner umgebung: die yeezy 950 wurden bei kanye wests modenschau im madison square garden vorgestellt, die geschäfte wurden von den fans des modells gestürmt, es gab nur eine begrenzte stückzahl... in den sozialen netzwerken zögerte kanye west nicht, seinen eigenen instagram-account oder den seiner frau kim kardashian zu nutzen, um zu teasern und einen riesigen hype zu erzeugen. die yeezys, die auf instagram von vielen stars wie paul pogba, karim benzema, travis scott oder chris brown mit stolz getragen werden, sind eine referenz für sneaker-liebhaber.
 adidas seinerseits lässt sich wunderbar von seiner umgebung inspirieren, indem es neuartige kollaborationen mit luxusmarken wie chanel oder prada und werbebotschaftern wie pharrel williams und kanye west anbietet.

nike ist ein echter marktführer für sneakers und beweist viel kreativität und vorstellungskraft, wenn es darum geht, neue variationen seiner spitzenmodelle anzubieten. wenn es eine kollaboration gibt, die man sich merken sollte, dann ist es die zwischen nike und off-white. die beiden streetwear-giganten haben sich für alle wichtigen nike-modelle zusammengetan: nike dunk low, nike blazer, nike air max, nike air force 1, nike vapormax... das reicht, um die flamme einiger modelle neu zu entfachen. dazu kommt noch eine neue zusammenarbeit mit travis scott und seinem dunk low und sie haben ein perfektes rezept, um einer kollektion wie der nike skateboarding, die einer der größten heats des jahres 2020 war, aufmerksamkeit zu verleihen. nike ist also eine marke, die es geschafft hat, uns jahr für jahr mit modellen zu überraschen, die manchmal mehr als 30 jahre alt sind, und das zur großen freude der fans der firma aus beaverton!

air jordan, yeezy, air force 1: modelle, die sich ständig neu erfinden.

der jordan brand, der in vielen farben, modellen und kollaborationen erhältlich ist, weiß, wie man sich neu aufstellt und sich mit den besten leuten umgibt. was steht auf dem programm? legendäre kollaborationen mit virgil abloh und off-white rund um den air jordan 1 high off-white chicago the ten, editionen in zusammenarbeit mit luxusmarken wie dior oder auch hinweise auf veranstaltungen wie das all star game in den usa und das quai 54 in frankreich. die marke kennt ihre umgebung perfekt und zögert nicht, die ausgetretenen pfade zu verlassen, indem sie sich zum beispiel mit der welt des fußballs durch die kollaboration mit paris saint germain zusammenschließt. ein großer erfolg, der es den fans beider sportarten ermöglichte, die jeweilige welt des anderen zu entdecken!

der air force 1 wurde 1982 von bruce kilgore entworfen und hat die zeiten überdauert, bis er sich als die legendärste silhouette von nike etabliert hat. der schuh wurde erstmals mit dem nike air dämpfungssystem ausgestattet und war bei den besten basketballspielern der damaligen zeit äußerst beliebt. seitdem gibt es eine vielzahl von modellen, wie z. b. den shadow und den drop type in letzter zeit. die stärke des modells liegt jedoch in seiner fähigkeit, mit seinen farben zu innovieren und so immer im zentrum der trends zu bleiben.

kanye west und adidas bieten mit ihren verschiedenen yeezy-modellen auch eine große produktvielfalt, wobei der yeezy 350 v2 das aushängeschild ist. er hat eine basis aus primeknit, die auf einer sohle liegt, die mit der boost-technologie der marke mit den drei streifen ausgestattet ist. das paar erfindet sich in verschiedenen farben neu: zebra, triple white, israfil, zyon, carbon und bei einigen modellen mit details wie reflective, dem schriftzug "sply - 350" oder einem zugband auf dem heel tab. neben dem fast unübertroffenen komfort haben die yeezys auch einen sinn für innovatives design, das eine einzigartige silhouette garantiert!

auf dem weg zu einem markt für premium-sneakers?

marken wie nike, adidas, jordan oder converse sind ständig auf der suche nach neuen editionen, um ihre jeweiligen fans zu begeistern. so denken einige über innovationen nach, indem sie immer mehr exklusive kooperationen eingehen, um die markenpräferenz zu stärken und neue kunden aus anderen welten anzuziehen. ein beispiel hierfür ist converse mit dem converse chuck taylor all-star 70s off-white oder jordan mit dem air jordan 1 mid fearless maison château rouge! aber die situation ist eine win-win-situation: luxusmarken, die den sneakermarkt erobern, bringen zusätzliche kunden mit und demokratisieren eine neue form von luxus, die den modernen städtischen werten näher steht.

und die luxusmarken übernehmen die führung: man findet marken wie dior, prada, balenciaga und chanel, die zusammen mit converse, jordan oder adidas für einen regelrechten wirbel in der welt der sneaker sorgen und die enthusiasten entfesseln, die versuchen, eines dieser modelle in die finger zu bekommen. das perfekte beispiel für diese bewegung ist der air jordan 1 high dior, der durch seine hohen wiederverkaufspreise beeindruckte. diese marken bringen ihren namen ein und schaffen es, in der welt des jeweiligen modells zu bleiben: respekt vor der ursprünglichen silhouette und ihren charakteristischen elementen, die sie so einzigartig machen.